Registrieren

Die Anmeldung ist kostenlos und einfach!

Sie haben bereits ein Kundenkonto?
Hier geht's: zurück zum Login

Das ist ein Pflichtfeld!
Das ist ein Pflichtfeld!
Falsche Eingabe!
Falsche Eingabe!
Das ist keine E-Mail-Adresse!
Das ist ein Pflichtfeld!
Diese E-Mail-Adresse existiert bereits!
Das ist ein Pflichtfeld!
Falsche Eingabe!
Bitte mindestens 6 Zeichen verwenden!
Bitte maximal 16 Zeichen verwenden!
Die Passwörter stimmen nicht überein!
Das ist ein Pflichtfeld!
Passwort oder E-Mail-Adresse ist falsch!
- 2008 -

Viña Gravonia Blanco Crianza 2008

Bodega R. Lopez de Heredia Viña Tondonia
- 2008 - Viña Gravonia Blanco Crianza 2008 Bodega R. Lopez de Heredia Viña Tondonia
Pro Flasche
17,95 €
inkl. MwSt (23,93 € /l)

Bewerten Sie dieses Produkt als Erster

ODER
Produktbeschreibung

Viña Gravonia Blanco Crianza 2008

Die Gravonia Crianza aus dem aussergewöhnlich gutem Jahrgang 2005 ist eine Mutprobe. Wer traut sich an einen vier Jahre im Fass und insgesamt gut 10 Jahre lang gelagerten Weisswein dran? Wir hoffen, dass wir möglichst viele mutige Weintrinker für diesen Wein finden, denn er verdient unsere Hochachtung. Mit nichts zu vergleichen. Nichts für Fruchttrinker. Eher ein aufputschender Weisswein aus der traditionsreichen Region Rioja, der mit Leichtigkeit Unmengen an Speisen begleiten kann. Es muss sie geben, die Weingüter, die in ihrer eigenen Liga spielen. Sie besitzen ein Alleinstellungsmerkmal. Etwas, womit sie sich grundlegend von der Flut der "Weinchen" unterscheiden. Das USP, wie es so schön auf Neudeutsch heisst, dieses Weingutes hat einen Namen: Klassik. An manchen dieser Klassiker gehen regelmässig wiederkehrende, modische Zwänge kategorisch vorbei. In regelmässigen Abständen sind sie mal "in" und dann auch mal wieder "out". Was sind schon Moden? Und welche Bedeutung hat schon Zeit? Bei dem von Mercedes und Maria Jose geführten Familienweingut spielt Zeit keine Rolle. Oder? Doch. Sogar eine grosse Rolle. Hier scheint die Zeit stehengeblieben zu sein. Hier macht man Wein, wie vor über 150 Jahren. Wir waren vor Ort und trauten unseren Augen kaum. Wir mussten alles, was wir bisher über Wein gelernt hatten, vergessen. Hier funktioniert alles anders. Ein weinproduzierendes Museum. Unglaublich gute Weine, die geschmackliche allerdings auch polarisieren. Wir lieben Sie. Lopez de Heredia forever!
Merkmale
Hersteller R. Lopez de Heredia Viña Tondonia S.A., Haro, Spanien
Bodega Bodega R. Lopez de Heredia Viña Tondonia
Region Rioja
Jahrgang 2008
Barrique Ja
Anlass besonderer Anlass, Diner, Terrasse, Zwischendurch
Speisetipp Fisch, helles Fleisch
kann Sulfite, Albumin und Lysozym vom Ei und Eiprotein enthalten Ja
Kundenbewertungen