Registrieren

Die Anmeldung ist kostenlos und einfach!

Sie haben bereits ein Kundenkonto?
Hier geht's: zurück zum Login

Das ist ein Pflichtfeld!
Das ist ein Pflichtfeld!
Falsche Eingabe!
Falsche Eingabe!
Das ist keine E-Mail-Adresse!
Das ist ein Pflichtfeld!
Diese E-Mail-Adresse existiert bereits!
Das ist ein Pflichtfeld!
Falsche Eingabe!
Bitte mindestens 6 Zeichen verwenden!
Bitte maximal 16 Zeichen verwenden!
Die Passwörter stimmen nicht überein!
Das ist ein Pflichtfeld!
Passwort oder E-Mail-Adresse ist falsch!

Weine nach Rebsorte Palomino Fino

Raster Liste

In absteigender Reihenfolge

9 Artikel

  • - 2016 -

    La Gandara 2016

    Fuentes del Silencio
    La Gandara 2016 von der Bodega Fuentes del Silencio besteht aus den spanischen Rebsorten Mencía, Garnacha Tintorera und der weissen Palomino. La Gandara reift 12 Monate im großen Fuder aus französischer Eiche. Die Trauben für diesen Tinto stammen von 2 Parzellen mit über 100 Jahre alten Reben.
  • - 2016 -

    Las Quintas 2016

    Fuentes del Silencio
    Las Quintas 2016 von der Bodega Fuentes del Silencio besteht aus den spanischen Rebsorten Mencía, Garnacha Tintorera und der weissen Palomino. Der spanische Rotwein Las Quintas reift 12 Monate im großen Fuder aus französischer Eiche. Ein eleganter Rotwein aus dem Nordwesten Spaniens.
  • Sherry Gutierrez Colosia Amontillado

    Bodegas Gutierrez-Colosia
    Sherry Gutierrez Colosia Amontillado ist ein eleganter trockener Vertreter seiner Art. Er hat ein komplexes Aroma, ist charaktervoll und ein Hauch feines Holz und Trockenfrüchte. Zur Gänsestopfleber macht der Sherry Gutierrez Colosia Amontillado eine gute Figur.
  • Sherry Gutierrez Colosia Cream

    Bodegas Gutierrez-Colosia
    Sherry Gutierrez Colosia Cream ist ein süßer Sherry mit kräftigem Oloroso Bukett. Cream überzeugt auch durch seine delikate Art. Als Apero oder zum Dessert lässt sich der Sherry Gutierrez Colosia Cream toll einsetzen.
  • Sherry Gutierrez Colosia Fino

    Bodegas Gutierrez-Colosia
    Sherry Gutierrez Colosia Fino ist ein klarer, rassiger Fino. Als Apero oder zu Tapas macht der Sherry Gutierrez Colosia Fino eine tolle Figur. Er ist Strohgelb, trocken mit einer feinen Säure. Ein intensives Mandelaroma und langer Abgang zeichnen den Sherry Gutierrez Colosia Fino aus.
  • Sherry Gutierrez Colosia Fino 0,375l

    Bodegas Gutierrez-Colosia
    Sherry Gutierrez Colosia Fino: Dieser klare, rassige Fino von Gutierrez-Colosia reift unter der schützenden Schicht der Florhefen in der Solera und ist ein feingliedriger und eleganter Wein. In der Farbe blassgelb. Mit seiner feinen Säure und intensivem Mandelaroma passt er perfekt zum Apero!
  • Sherry Gutierrez Colosia Manzanilla

    Bodegas Gutierrez-Colosia
    Sherry Gutierrez Colosia Manzanilla ist ein geradliniger Sherry mit einer ausgeprägten Salzigkeit. Als Aperitif oder zu Tapas ist der Sherry Gutierrez Colosia Manzanilla ein toller Begleiter. Dieser Sherry besitzt ein Aroma von mittlerer Intensität und ist rein. Manzanilla ist am Gaumen geschmeidig, leicht und sehr ausgewogen.
  • Sherry Gutierrez Colosia Oloroso

    Bodegas Gutierrez-Colosia
    Sherry Gutierrez Colosia Oloroso ist ein grossartiger Sherry mit komplexem und kräftigem Bouquet! Dieser Sherry aus der Region DO Jerez ist halbtrocken mit enormer Geruchs- und Geschmacksfülle. Zu einer kräftigen Ochsenschwanzsuppe passt der Sherry Gutierrez Colosia Oloroso ideal.
  • Sherry Gutierrez Colosia Palo Cortado Solera Familiar

    Bodegas Gutierrez-Colosia
    Sherry Gutierrez Colosia Palo Cortado Solera Familiar ist eine über 100 Jahre alte Rarität von singulärer Qualität. Nicht nur rar und selten, sondern auch selten gut ist der Sherry Gutierrez Colosia Palo Cortado Solera Familiar ein toller Digestif.

Raster Liste

In absteigender Reihenfolge

9 Artikel

Rebsorten

Die Rebsorte bestimmt Geschmack und Charakter eines Weins. Wie viele verschiedene Rebsorten es gibt, lässt sich nur abschätzen. Je nach Anbauregion tragen viele Sorten unterschiedliche Bezeichnungen. In Spanien werden Weine aus mehr als 250 Rebsorten gekeltert. Die Rebsorte macht aber die Wein-Qualität nicht alleine aus. Der Boden, das Klima, der Jahrgang und die Arbeit des Winzers spielen hier ebenfalls eine wichtige Rolle. Die zehn wichtigsten Rebsorten in Spanien sind: Tempranillo, Garnacha, Cabernet Sauvignon, Mencía, Monastrell, Albariño, Chardonnay, Verdejo, Viura und Palomino Fino!