Can Sumoi Ancestral Montonega 2021

16,95 €*

Inhalt: 0.75 L (22,60 €* / 1 L)
Produktnummer: 501
Hersteller: Can Sumoi, Massís del Montreal, Spanien

Im Jahr 2012 vollzog Pepe Raventos mit Raventos i Blanc den Austritt aus der D.O. Cava und gründete die Conca del Riu Anoia. Auf der Suche nach neuen Möglichkeiten biodynamisch erzeugte Weine ohne jegliche Zusätze herzustellen, fand man in dem Anbaugebiet Penedes die abgelegene Finca Can Sumoi, deren Ursprünge sich bis ins Jahr 1645 zurückverfolgen lassen. Auf 600 Meter Höhe gelegen, fand man 20 Hektar Weinberge, die mit autochthonen Rebsorten wie z.B. Parellada, Sumoll und Xarel.lo bepflanzt sind. 380 Hektar Wald und eine alte Bodega gehörten genauso zum Bestand wie verschiedene alte Scheunen. Nach diversen Renovierungsarbeiten startete man 2017 mit der Produktion und füllte folgende Weine: Can Sumoi Xarel.lo, Can Sumoi La Rosa, Can Sumoi Perfum und 2 Pet Nat Schaumweine, den Can Sumoi Ancestral Montonega und Can Sumoi Sumoll. Die 2 Schaumweine, werden nach der traditionellen Ancestral Methode hergestellt. Oberstes Prinzip ist stets die natürliche Herstellung der Weine ohne Zusätze. Die Weine gären spontan und man verzichtet komplett auf die Zugabe von Schwefel.

Der Can Sumoi Ancestral Montonega 2021 ist ein Schaumwein der nach der traditionellen Ancestral Methode hergestellt wird. In seiner Art und Leichtigkeit erinnert er an Sidra oder Cidre. Passt perfekt zu Flammkuchen, Pizza oder als Aperitiv für den Grillabend.  Can Sumoi Ancestral Montonega 2018 erhält 90 Parker Punkte von Luis Gutierrez der für den Wine Advocate schreibt:" The sparkling 2018 Ancestral Montonega was produced with the grapes from one plot of the Parellada strain cultivated in the high-altitude Pla de Manlleu of Penedès but is sold without appellation of origin. In this second vintage, the wine finished fermenting in bottle without problems and doesn't have the unfermented sugar that remained in 2017. I like it in this style much better (it was an accident last year, as they aim for dry wines). It's direct and fresh, with citrus and fennel notes and very good acidity. There are flavors reminiscent of the Mediterranean herbs you find on the property, with very fine bubbles and a sharp, fresh and mineral finish. This is an improvement over the wine from last year. 6,500 bottles produced."

Anlass: Diner, Party, Picknick, Terrasse, Zwischendurch, besonderer Anlass
Bio: ja
Bodega: Can Sumoi
Füllmenge (Liter): 0.75
Jahrgang: 2021
Mengeneinheit: Liter
Parker Punkte: 90
Rebsorte: Parellada
Region: Penedes
Speisetipp: Aperitif, Dessert, Fisch, Grillen, Käse, Pasta, Salat, Sorbet, helles Fleisch
Weinart: Cava

Spezifikationen


Bodega : Can Sumoi
Barrique : Nein
Kann Sulfite, Albumin und Lysozym vom Ei und Eiprotein enthalten : Ja
Alkoholgehalt : 10 % Vol.

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.