Anbaugebiet im Fokus


Das Weinanbaugebiet Rueda liegt am südlichen Ufer des Flusses Duero auf dem Plateau der Meseta auf ca. 800 Metern über dem Meeresspiegel. Die Region liegt zwischen den Rotweingebieten Toro im Westen und Ribera del Duero im Osten. Der Boden in Rueda ist eisenreich, mit wenig Kalkstein, Lehm oder Sand, mit guter Entwässerung und ermöglicht so Weine mit ausgewogener Säure. Das Klima ist hart und kontinental, mit wenig Niederschlägen, bitter kalten Wintern und sehr heißen Sommern. In der D.O. Rueda sind vier weiße Rebsorten zugelassen: Verdejo, Viura, Sauvignon Blanc und Palomino. Die wichtigste und bekannteste Rebsorte ist die Hauptrebsorte Verdejo. Diese Traube ist in der Gegend von Rueda heimisch und gelangte im 11. Jahrhundert in die Region Kastilien. Ihre Ursprünge liegen in Nordafrika. Die Trauben sind klein mit mittelgroßem Blattwerk und kleinen Beeren. Bei guter Reife weist die Schale einen leicht goldfarbenen Schimmer auf. Die Verdejo bringt gehaltvolle Weine mit guter Säure und mineralischen Noten hervor. Es können durchaus spanische Weißweine mit ausgeprägter Frucht entstehen, bei denen Zitrus dominiert. Im Laufe der Jahrhunderte hat sich die Sorte an die geringen Niederschläge im Rueda-Gebiet hervorragend angepasst. Bekannte Weingüter sind Jose Pariente und Belondrade y Lurton.

Angebote

%
Parker 92
Albariño Fefiñanes III Año 2018

Inhalt: 0.75 L (39,93 €* / 1 L)

29,95 €* 37,95 €* (21.08% gespart)
%
Peñin 91
Baron de Ley Reserva 2017

Inhalt: 0.75 L (14,60 €* / 1 L)

10,95 €* 12,95 €* (15.44% gespart)
%
BIO
Bio-Wein-Paket

Inhalt: 4.5 L (13,32 €* / 1 L)

59,95 €* 88,70 €* (32.41% gespart)
%
Bio
Can Axartell Tinto 2021

Inhalt: 0.75 L (13,27 €* / 1 L)

9,95 €* 11,95 €* (16.74% gespart)
%
Can Sumoi La Rosa 2021

Inhalt: 0.75 L (13,27 €* / 1 L)

9,95 €* 12,95 €* (23.17% gespart)
%
Bio
Can Sumoi Xarel.lo 2021

Inhalt: 0.75 L (13,27 €* / 1 L)

9,95 €* 12,95 €* (23.17% gespart)
%
Bio
Parker 92
Casa Castillo Vino de Finca 2019

Inhalt: 0.75 L (13,27 €* / 1 L)

9,95 €* 13,95 €* (28.67% gespart)
%
Bio
Emilio Valerio 2018

Inhalt: 0.75 L (10,60 €* / 1 L)

7,95 €* 9,95 €* (20.1% gespart)
%
Leergetrunken
Grill-Wein-Paket

Inhalt: 4.5 L (11,77 €* / 1 L)

52,95 €* 75,70 €* (30.05% gespart)
%
Parker 91
Guitian Blanco 2020

Inhalt: 0.75 L (11,93 €* / 1 L)

8,95 €* 13,95 €* (35.84% gespart)

Topseller

Bio
4 Kilos - Tanuki Bob 2019

Inhalt: 0.75 L (19,93 €* / 1 L)

14,95 €*
Parker 91+
Albariño de Fefiñanes 2021

Inhalt: 0.75 L (19,93 €* / 1 L)

14,95 €*
Parker 94
Albariño Do Ferreiro 2020

Inhalt: 0.75 L (18,60 €* / 1 L)

13,95 €*
Aradon Crianza 2017

Inhalt: 0.75 L (11,93 €* / 1 L)

8,95 €*
Parker 87
Aradon Rosado 2021

Inhalt: 0.75 L (7,93 €* / 1 L)

5,95 €*
Bio
Can Axartell Rosado 2021

Inhalt: 0.75 L (19,93 €* / 1 L)

14,95 €*
Parker 93+
Dido Rosat 2018

Inhalt: 0.75 L (26,60 €* / 1 L)

19,95 €*
Bio
Emilio Valerio - Viñas de Amburza 2016

Inhalt: 0.75 L (15,93 €* / 1 L)

11,95 €*
%
Bio
Emilio Valerio 2018

Inhalt: 0.75 L (10,60 €* / 1 L)

7,95 €* 9,95 €* (20.1% gespart)
Parker 92
Garmon 2015

Inhalt: 0.75 L (53,27 €* / 1 L)

39,95 €*

Neuheiten

Bio
Can Axartell Terrum 2019

Inhalt: 0.75 L (31,93 €* / 1 L)

23,95 €*
%
Bio
Can Axartell Tinto 2021

Inhalt: 0.75 L (13,27 €* / 1 L)

9,95 €* 11,95 €* (16.74% gespart)
Parker 91+
Guitian Blanco 2021

Inhalt: 0.75 L (19,93 €* / 1 L)

14,95 €*
Guitian Sobre Lias 2021

Inhalt: 0.75 L (23,93 €* / 1 L)

17,95 €*
UBE El Reventon 2021

Inhalt: 0.75 L (26,60 €* / 1 L)

19,95 €*
UBE Paganilla 2021

Inhalt: 0.75 L (26,60 €* / 1 L)

19,95 €*
UBE Miraflores 2021

Inhalt: 0.75 L (26,60 €* / 1 L)

19,95 €*
Attis - Sitta Ancestros 2015

Inhalt: 0.75 L (158,67 €* / 1 L)

119,00 €*
Bio
Parker 94+
Remelluri Blanco 2019

Inhalt: 0.75 L (79,93 €* / 1 L)

59,95 €*
Bio
Quinta Quietud - In Quietud 2020

Inhalt: 0.75 L (18,60 €* / 1 L)

13,95 €*
Parker 95
Cirsion 2018

Inhalt: 0.75 L (252,00 €* / 1 L)

189,00 €*
Parker 96
Gratallops Partida Bellvisos 2015

Inhalt: 0.75 L (93,27 €* / 1 L)

69,95 €*
%
Txakoli Primo 2021

Inhalt: 0.75 L (9,27 €* / 1 L)

6,95 €* 8,95 €* (22.35% gespart)
97 Decanter
Attis Embaixador 2019

Inhalt: 0.75 L (39,93 €* / 1 L)

29,95 €*
Parker 95
Venus La Figuera 2018

Inhalt: 0.75 L (66,60 €* / 1 L)

49,95 €*
%
Peñin 91
Baron de Ley Reserva 2017

Inhalt: 0.75 L (14,60 €* / 1 L)

10,95 €* 12,95 €* (15.44% gespart)
Bio
Emilio Valerio - Rosado de Leorin 2021

Inhalt: 0.75 L (17,27 €* / 1 L)

12,95 €*

Spanische Weine seit 20 Jahren

Bei Vinatero widmen wir uns seit fast 20 Jahren dem Spanischen Wein. Sie finden bei uns eine große Auswahl an kleinen und unbekannten Bodegas, sowie auch die bekannten und berühmten Weingüter. Wir führen ausgesuchte spanische Spitzenweine aus 28 Weinanbauregionen. 

Besonderes Augenmerk haben wir auf handwerklich und ökologisch hergestellte spanische Weine. Diese Weine haben es uns besonders angetan. Spanische Rotweine aus den bekannten Regionen wie die Rioja, Ribera del Duero oder das Priorat, gehören bei uns genauso zum Sortiment, wie die exotischen spanischen Weißweine aus Teneriffa, Rueda oder dem Bierzo. Spanische Schaumweine, also Cava oder Corpinnat, erfahren einen Aufschwung in Qualität und Anspruch, und dürfen daher nicht fehlen. Die Region Jerez - Sherry - erlebt aktuell eine Renaissance und wird uns in den nächsten Jahren noch viel Freude bereiten. 

Die passenden Zigarren zu unseren spanischen Weinen gibt es bei unseren Freunden von Tabakguru.

Spanischer Wein – ein wahrer Hochgenuss!

Spanischer Wein ist auf der ganzen Welt beliebt. Vollmundig und kräftig im Geschmack stehen verschiedene Weinsorten zur Auswahl. Dafür nutzt Spanien ungefähr eine Million Hektar Land für spezielle Anbaugebiete. Die Spanier wissen, dass ihr Wein in allen Herren Ländern geschätzt und gern getrunken wird.
Doch warum ist spanischer Wein derart geschätzt? Was ist das Besondere an der Auslese, die sich von anderen Ländern wie Frankreich, Italien oder Chile abhebt?
Spanischer Wein ist ein Tropfen vom Feinsten
Ein spanischer Wein ist vielfältig und abwechslungsreich. Wenn Sie ausgesuchte Weine erwerben möchten, sollten Sie die Weine aus La Mancha, Rioja oder Navarra ausprobieren. Diese Sorten stehen für höchste Qualität und sind ideal für Festlichkeiten oder das gemütliche Zusammensein mit Freunden und Familie.
Das Sortiment reicht von temperamentvollen und schweren Weinen bis hin zu jungen, fruchtigen Tropfen. Dabei gibt es nicht nur im Handel zahlreiche Weine zu fairen Preisen. Mittlerweile finden sich spanische Weine online im Angebot zu kaufen. Diese sorgen für wahre Gaumenfreuden und schicken Sie auf eine Reise zur iberischen Halbinsel.
Eine kleine Geschichte des spanischen Weinbaus
Vor ungefähr 3000 Jahren haben Spanier im heutigen Andalusien mit dem ersten Weinanbau begonnen. Durch das angenehm warme Klima erhielten die Weintrauben ihre süßen, kräftigen Noten. Diesen Genuss wollten sich auch andere Ländern nicht nehmen lassen. So gelangte spanischer Wein ganz unversehens auch in den Mittelmeerraum sowie nach Nordafrika.
Kriegen und Herrschaften trotzend, entwickelte sich die Weinkultur in Spanien immer weiter. Im 19. Jahrhundert hielt der spanische Wein schließlich im Norden Europas Einzug. Obwohl die Reblaus zwar die Ernten teilweise stark beeinträchtigte, gaben die Spanier nie auf. Sie entwickelten Techniken gegen Schädlinge, die auch heute noch Verwendung finden.
Der Erste und Zweite Weltkrieg brachte die Weinherstellung schließlich beinahe zum Erliegen. Doch in den 50er Jahren feierte der Weinanbau sein Comeback. Bis heute findet spanischer Wein bei Weinkennern Anklang. Mit jedem Tropfen lassen sich die Tradition und der gute, kräftige Geschmack Spaniens aufnehmen. Ein Erlebnis für alle Sinne!
Die bedeutsamsten Anbaugebiete für spanischen Wein
Neben Frankreich und Italien zählt Spanien zu einem der bekanntesten Weinanbaugebiete. Überall im Land finden sich Felder, die scheinbar bis zum Horizont reichen. Sogar auf den Kanarischen Inseln sind Flächen angelegt, auf denen spanischer Wein reift. Spanien lässt somit keine Gelegenheit aus, um verschiedene Weinsorten herzustellen und anzubieten.
Vor allem namhafter, spanischer Wein, wie der Rioja, der nach der spanischen Region benannt ist, ist weltweit bekannt. Doch das größte Weinanbaugebiet befindet sich im Süden Spaniens: in Kastilien – La Mancha. Hier nutzen die Spanier um die 30.000 Hektar Land, um bekannte spanische Weine zu produzieren. Dabei entstehen trockene und kräftige Sorten, die das südländische Temperament deutlich widerspiegeln.
Im Norden hingegen, wo es in Spanien ein wenig kühler ist, findet die begehrte Albariño Rebsorte ihren Platz. Aus ihr gelingt ein fruchtiger spanischer Wein, der Nuancen von Apfel, Birne und manchmal auch Pfirsich offeriert.

Spanische Weine – einmal richtig Siesta machen

Die Spanier wissen, wie sich das Leben genießen lässt. Gutes Essen und ausgesuchte Weine sorgen dafür, dass auch Sie Ihren Abend gelungen ausklingen lassen können. Ein Wein aus Spanien sorgt dabei nicht nur für Gaumenfreuden, sondern entfacht zudem sagenhafte Geschmacksexplosionen.
In unserer Schatzkammer sind es vor allem Airén, Godello, Macabeo und Moscatel, die für Liebhaber der spanischen Weißweine empfehlenswert sind. Bei Kerzenschein auf der Terrasse oder im Urlaub am Strand lässt sich mit dem Wein eine herrliche Auszeit verleben. Für Freunde des Rotweins ist in unserer Schatzkammer der Grenache, Tempranillo, Merlot, Graciano oder Mazuelo beliebt. Sie zeichnen sich durch feine Noten aus und sind delikat im Geschmack.
Spanischer Wein und seine Qualitätsstufen
Jedes Weinland in Spanien setzt auf sein eigenes Konzept und ein gesondertes Qualitätssystem. Dieses ist in fünf spezielle Kategorien unterteilt, die sich wie folgt darstellen:

• Vino de Mesa: Ein Tafelwein, der nur nach Wunsch des Winzers mit Herkunft und Rebsorte versehen ist.

• Vino de la Tierra: Ein Landwein, der aus bestimmten Regionen Spaniens stammt und mit Rebsorte und Jahrgang gekennzeichnet ist.

• Denominación de origen: Ein spanischer Wein mit Herkunftsbezeichnung, die streng kontrolliert wird.

• Denominación de origen califcado: Diese Qualitätsstufe erhalten nur wenige Anbaugebiete wie Rioja oder Priorat.

• Vino de Pago: Eine neue Qualitätsstufe, die ein sehr guter, spanischer Wein erhält.

Die bedeutendsten Rebsorten spanischen Weins
Es gibt inzwischen drei bedeutende Rebsorten, die in aller Munde sind und überall gern angeboten und getrunken werden.

• Airén
Bei heißen Temperaturen reifen die Trauben für diesen Wein. Die Traube ist anspruchslos, dafür liefert sie beste, erfrischende Aromen, um einen exquisiten Wein zu offerieren.

• Tempranillo
 In Rioja Zuhause, zeichnet sich der Wein durch eine markante Rotfärbung aus. Im Barriquefass gelagert, sorgt der Wein für fruchtige, duftende Nuancen, die lange in Erinnerung bleiben.

• Garnacha
Diese Sorte wird in Navarra und Priorato angebaut. Hitze und Wind macht den Reben nichts aus, die hochkonzentrierte und fruchtige Aromen liefern. Nicht selten sind auch Nuancen von Zimt erkennbar, die diesen Wein so unverwechselbar machen.

Was ist eigentlich Cava?
Neben Wein ist auch Cava aus Katalonien überaus begehrt. Der spanische Schaumwein punktet mit höchster Qualität, was mitunter dem Flaschengärverfahren zu verdanken ist. In unterirdischen Kellern gereift vergleichen Sommeliers das prickelnde Tröpfchen auch gern mit Champagner. Von der Lagerung leitet sich auch die Bezeichnung Cava, von „cavar“ = begraben, ab. Scheinbar gelingt den Spaniern ein edles Getränk in jeder Hinsicht.
Spanischen Wein online kaufen
Sind Sie auf der Suche nach dem passenden spanischen Wein für sich? Online können Sie günstig und einfach eines unserer Sparpakete kaufen, die hervorragend schmecken. Lassen Sie sich auf eine Reise ins ferne Spanien entführen! Hier ist das Leben leicht und der Wein besonders reizvoll. Sonnenverwöhnte Trauben, die in markanten Holzfässern reifen durften, entführen Sie in eine köstliche Welt, die nachhaltig beeindruckt. Abrunden lässt sich das kulinarische Erlebnis mit den spanischen Lebensmitteln aus unserem Shop.