11,95 €*

Inhalt: 0.75 L (15,93 €* / 1 L)
Produktnummer: 46
Hersteller: Bodega Mustiguillo S.A., 46300 Utiel-Requena, Spanien

Das Salz in der Suppe der modernen Weinwelt sind international konkurrenzfähige Weine aus lokalen Rebsorten. Dieses Ziel verfolgt Toni Sarríon seit der Gründung der Bodega Mustiguillo im Jahre 1999. Zwar ist die lokale Rebsorte Bobal nicht einfach im Umgang und sie ist ebenso wenig bekannt für grosse Qualitäten, aber im besten Fall erbringt sie individuelle Weine mit besonderem Charme. Auf jeden Fall ist sie eine wunderbar wohltuende Abwechslung im Rebsorten Einerlei. Und der spanische Rotwein Mestizaje Tinto 2019 überzeugt uns durch seine Eleganz, seine Feinheiten und seine Komplexität.

Die Bodega Mustiguillo, benannt nach der Ortschaft in der sich das Weingut Bodega Mustiguillo befindet, ist auch mit seinen Rotweinen aus der Rebsorte Bobal an der Spitze angekommen. Seine Weine hören auf die klangvollen Namen "Finca Terrerazo" und "Quincha Corral" und sind mit keinem anderen Wein aus der Region Utiel- Requiena zu vergleichen. Toni Sarrión ist ein akribischer Handwerker, der aus den lokalen Sorten wie Bobal oder Merseguera das Beste herausholt und sie auf ein internationales Parkett stellt, auf dem sie sich sehr erfolgreich bewegen!

Mestizaje Tinto 2019 der Bodega Mustiguillo besteht in der Hauptsache aus der autochthonen Rebsorte Bobal. Man kann ihn wie einen Crianza aus der Rioja einstufen, da er 10 Monate im Barrique reift. Die Bodega Mustiguillo arbeitet rein ökologisch daher ist der Mestizaje Tinto 2019 zertifiziert als ökologischer spanischer Rotwein. Der 2018er Jahrgang des Mestizaje erhält von Luis Gutierrez 91 Parker Punkte und er schreibt über den Wein:"The red 2018 Mestizaje was produced with a blend of 70% Bobal, 19% Garnacha and 11% full-cluster Syrah from head-pruned and dry-farmed vines from their El Terrerazo estate planted mostly in the early 1990s on limestone soils. Each plot and grape variety was fermented separately with indigenous yeasts in stainless steel and oak vats. It matured in a mixture of oak vats and French barrique for 11 months (there has been a change toward more and more vats and almost no barrels). This has a creamy touch, attractive, approachable and easy to understand, with some spiciness and a round palate. The tannins are fine and the wine comes through as neatly balanced with good freshness. 94,500 bottles produced. It was bottled in December 2019."

Anlass: Diner, Party, Picknick, Terrasse, Zwischendurch
Bio: ja
Bodega: Bodega Mustiguillo
Füllmenge (Liter): 0.75
Jahrgang: 2019
Mengeneinheit: Liter
Rebsorte: Bobal, Garnacha, Syrah
Region: Vino de Pago
Speisetipp: Fleisch, Grillen, Pasta, helles Fleisch
Weinart: Rot

Spezifikationen


Barrique : Ja
Kann Sulfite, Albumin und Lysozym vom Ei und Eiprotein enthalten : Ja
Alkoholgehalt : 13,5 % Vol.

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.