49,95 €*

Inhalt: 0.75 L (66,60 €* / 1 L)
Produktnummer: 2632
Hersteller: Venus la Universal S.L., Falset, Spanien

Anfang 2000 starteten Sara Perez und Rene Barbier Junior mit ihrem eigenen Projekt, der Bodega Orbita Venus in der Anbauregion Montsant. Beide sind sie bekannt durch die Arbeit in den Bodegas ihrer jeweiligen Familien im Priorat – Clos Martinet und Clos Mogador – die längst Kultstatus erlangt haben.
Die Produktion ist sehr limitiert und Hauptakteure sind stets die autochthonen Rebsorten Garnacha Tinta und Blanca, Cariñena, Macabeo, etc…! Die Reben werden nach ökologischen / biodynamischen Prinzipien bewirtschaftet. Pestizide etc. werden nicht eingesetzt. Man achtet penibel darauf die Biodiversität im Weinberg zu erhalten und zu verbessern. Die Zyklen der Natur und der Mond spielen dabei eine große Rolle und werden bei sämtlichen Arbeitsschritten in der Bodega Orbita Venus berücksichtigt. Die Weine vergären spontan mit weinbergseigenen Hefen in Zement und Holz und sind nur moderat bis gar nicht geschwefelt.

Der spanische Weißwein aus dem Montsant Venus de Cartoixa 2017 ist ein neuer Weißwein im Portfolio von Sara Perez und Rene Barbier. Dieser Wein ist ein Einzellagenwein von einer hochgelegenen Parzelle mit über 100 Jahre alten Xarel.lo Rebstöcken. Hier im Montsant heißt die Rebsorte Cartoixa, daher der Name des Weines. Der Wein reift 10 Monate in großen gebrauchten Barrique und wird ungeschwefelt gefüllt. Es werden jährlich nur ca. 900 Flaschen von diesem spanischen Weißwein hergestellt.
Die Bewirtschaftung der Reben erfolgt selbstverständlich so schonend wie möglich, biodynamisch. Luis Gutierrez bewertet diesen Weißwein für den Wine Advocate mit 94 Parker Punkten und schreibt über den Wein:" The white 2017 Venus de Cartoixà was produced with Cartoixá grapes, the local name for Xarello, from half a hectare of 60-year-old vines in Falset, in the clay and limestone zone, and some grapes from a small plot on granite soils that was regrafted to Cartoixà from the original plot, used for the second time in this wine. The clusters were pressed directly, and the juice fermented slowly in a 600-liter oak barrel and a 190-liter glass demijohn with indigenous yeasts. The wine spent 20 months in oak demi-muid. They didn't use any added sulfur throughout the whole process. The profile is quite different from the 2016; it feels riper and more Mediterranean, with notes of chamomile and dried flowers. The palate is round and gentle, with integrated acidity, more in the style of the 2015. 988 bottles were filled in July 2019."


Anlass: Diner, Festtagsweine, Zwischendurch, besonderer Anlass
Bio: nein
Füllmenge (Liter): 0.75
Jahrgang: 2017
Mengeneinheit: Liter
Parker Punkte: 94
Rebsorte: Xarel.lo
Region: Montsant
Speisetipp: Fisch, Fleisch, Grillen, Käse, Wurst, helles Fleisch
Weinart: Weiß

Spezifikationen


Bodega : Orbita Venus
Barrique : Ja
Kann Sulfite, Albumin und Lysozym vom Ei und Eiprotein enthalten : Ja
Alkoholgehalt : 13 % Vol.

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.