Gramona III Lustros Gran Reserva 2013

27,95 €*

% 32,95 €* (15.17% gespart)
Inhalt: 0.75 L (37,27 €* / 1 L)
Produktnummer: 2596
Hersteller: Gramona S.A., Sant Sadurni D'Anoia, Spanien

2006 feierte die 5. Generation der Familie Gramona das 125 jährige Bestehen der Bodega Gramona. Gegründet wurde sie 1881. Sie waren von Anfang an bestrebt Cava von höchster Qualität und Güte herzustellen. Gramona steht für elegante und komplexe Cava, die lange auf der Hefe reifen. Den Wein für die Dossage entnehmen Sie aus einer Solera, die eigens dafür angelegt wurde und der Großvater der Familie diese seit Jahrzehnten pflegt. Der 2001er Jahrgang wurde erstmals in der neuen Bodega – Celler Batlle – am Stadtrand von Sant Sadurni d'Anoia, südlich von Barcelona, hergestellt. Dieser moderne Bau wurde homogen in die Landschaft integriert und ermöglicht nachhaltiges Arbeiten durch sämtliche Prozesse hindurch. Gleichzeitig wurde die Bodega und die Herstellung der Weine und Cava komplett nach biodynamischen Grundsätzen ausgerichtet. Das Rückgrat der Cava bildet die Rebsorte Xarel.lo, die über hervorragende Eigenschaften für die Reife verfügt. Mittlerweile sind die spanischen Schaumweine von Gramona Demeter zertifiziert und biodynamisch.

Der spanische Schaumwein Gramona III Lustros Gran Reserva 2013 gehört zur absoluten Spitzenklasse der internationalen Schaumweine wie Champagner oder Sekte. Dieser Cava braucht keinen Vergleich zu scheuen. 93 Parker Punkte gab es für den Gramona III Lustros Gran Reserva 2012 und Luis Gutierrez schreibt:" The 2012 Brut Nature III Lustros was cropped from a very low-yielding year after an extremely dry winter and the implementation of cover crops in the vineyards that resulted in 30% to 35% less grapes. But it was not an extreme year like 2003 or 2015, and the wine is fresher and balanced. This has great aromatic complexity, with balsamic notes, hints of petrol, beeswax, nuts and pollen. Dry, with a touch of bitterness, it's vertical and long, ending very dry and with tiny bubbles. It's more restrained and young and less exuberant than warmer years; this is more in line with 2010, more on the elegant side. The cork allows for a little more exchange, and they start with more pressure here, because it loses more. But it's super integrated and fills your mouth in a silky way. It's a blend of 65% Xarello and 25% Macabeo that matured with the lees in the bottle, which was closed with a cork stopper (rather than a crown stopper), for no less than 87 months. No sugar was added when it was disgorged. 61,000 bottles produced. The bottle I tasted was hand disgorged in February 2019."

Anlass: Diner, Festtagsweine, Party, Picknick, Terrasse, Zwischendurch, besonderer Anlass
Bio: nein
Bodega: Gramona
Füllmenge (Liter): 0.75
Jahrgang: 2013
Mengeneinheit: Liter
Peñín Punkte: 95
Rebsorte: Macabeo, Xarel.lo
Region: Penedes
Speisetipp: Aperitif, Fisch, Grillen, Käse, Wurst, helles Fleisch
Weinart: Cava

Spezifikationen


Bodega :
Barrique : Nein
Kann Sulfite, Albumin und Lysozym vom Ei und Eiprotein enthalten : Ja
Alkoholgehalt : 12% Vol.

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.