10,90 €*

Inhalt: 0.75 L (14,53 €* / 1 L)
Produktnummer: 2575
Hersteller: Bodega y Viñedos Solabal S.A.T., Abalos, Spanien

Die 1988 gegründete Bodegas y Viñedos Solabal hat es in wenigen Jahren nach ganz weit oben geschafft. In den sehr starken Jahrgägen 1994, 1995 und 1996 hat das Kontrollorgan des Anbaugebietes D.O.Ca. Rioja, der Consejo Regulador, den spanischen Rotwein Solabal Crianza von dem Weingut Bodegas y Viñedos Solabal zum besten Wein seiner Qualitätsstufe in der Rioja gewählt. Das war natürlich ein regelrechter Paukenschlag. Seitdem geniesst die sehr sachlich ausgestattete und sachdienlich eingerichtete Bodegas y Viñedos Solabal einiges an Ansehen. Schmunzelnd nehmen wir hin, dass das spanische Weingut immernoch einen Geheimtipp Status hat. Soll uns recht sein. Dieser rundherum gelungene aus dem Weinanbaugebiet Rioja kommende Solabal Crianza 2017 macht auf sich mit einer satten Farbe, einem intensiv würzigen Bouquet, einem saftigen Gaumen und einem richtig langen Nachhall aufmerksam. Was braucht man mehr?!

Solabal Crianza 2017 aus der Rioja lässt sich jetzt schon wunderbar trinken und kann aber durchaus noch einige Jahre reifen. Die Bodegas y Viñedos Solabal schafft es jedes Jahr aus der Rebsorte Tempranillo hervorragende spanische Weine herzustellen. Solabal Crianza 2017 gehört sicherlich wieder zu den besten Rotweinen seiner Art in der Region Rioja.

Anlass: Diner, Party, Picknick, Terrasse, Zwischendurch
Bio: nein
Bodega: Bodegas y Viñedos Solabal
Füllmenge (Liter): 0.75
Jahrgang: 2017
Mengeneinheit: Liter
Rebsorte: Tempranillo
Region: Rioja
Speisetipp: Fleisch, Grillen, Pasta, Wurst, helles Fleisch
Weinart: Rot

Spezifikationen


Barrique : Ja
Kann Sulfite, Albumin und Lysozym vom Ei und Eiprotein enthalten : Ja
Alkoholgehalt : 14,5 % Vol.

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.