Branco De Santa Cruz 2018

23,95 €*

Inhalt: 0.75 L (31,93 €* / 1 L)
Produktnummer: 1240
Hersteller: Ladeiras Do Xil, Santa Cruz, Spanien

Im Jahre 2002 beginnt Telmo Rodriguez mit seinem Projekt in Galicien und gründet zusammen mit seinen Partnern die Bodega Ladeiras Do Xil. Immer auf der Suche nach magischen Weinbergen und Plätzen findet er hier im unwegsamen und zerklüfteten Galicien in der Weinanbauregion Valdeorras einige Weinberge, die ihn sofort faszinieren. Auch hier keltert er Weine von historischen Weinbergen, wie den Falcoeira oder den O Diviso, aus ausschliesslich einheimischen Rebsorten. Bei all seinen Projekten, die sich quer durch ganz Spanien verteilen, arbeitet er stets im Einklang mit der Natur. Bei seinen Bodegas in der Rioja Granja Nuestra Senora de Remelluri, Lanzaga oder die Parzellenweine Las Beatas, Tabuerniga arbeitet er biodynamisch und verzichtet komplett auf den Einsatz von Maschinen. Er ist immer bestrebt das sich die einzelnen Weinberge im Wein wiederspiegeln und sich im Charakter des Weines findet.

Branco De Santa Cruz 2018 ist ein großer spanischer Weißwein aus der Weinanbauregion D.O. Valdeorras im Nordwesten Spaniens in der Region Galizien. Die Trauben für diesen Wein entspringen unterschiedlichen Parzellen entlang des Flusses Bibei. Telmo Rodriguez lässt die Godello, Treixadura, Palomino und Doña Blanca 10 Monate im großen Holzfass reifen bevor den Weißwein füllt. 94 Parker Punkte gabs von Luis Gutierrez der für den Wine Advocate schreibt:" The 2018 Branco de Santa Cruz was cropped from a cool year with snow and rain when the grapes were picked on the usual dates, starting the 20th of September. It's a field blend of Godello, Treixadura, Doña Blanca, Palomino and other varieties from the village of Santa Cruz at 600 meters in altitude on granite soils. It fermented with indigenous yeasts in foudre and barrique, where it matured for 10 months. It reveals a shy, austere and elegant nose, slowly developing notes of white flowers, herbs and peach with a touch of lanolin, perhaps the sharpest vintage so far, even if they want to avoid the super sharp whites with very high acidity, going for more textured wines. From the following vintage, the white grapes from Falcoeira will not make part of this blend and will be bottled separately. It's a white of finesse. 5,952 bottles were filled in May 2020."

Anlass: Diner, Festtagsweine, Terrasse, Zwischendurch, besonderer Anlass
Bio: nein
Bodega: Ladeiras Do Xil
Füllmenge (Liter): 0.75
Jahrgang: 2018
Mengeneinheit: Liter
Parker Punkte: 94
Rebsorte: Godello, Palomino Fino, Treixadura
Region: Valdeorras
Speisetipp: Fisch, Grillen, Käse, Pasta, Wurst, helles Fleisch
Weinart: Weiß

Spezifikationen


Barrique : Ja
Kann Sulfite, Albumin und Lysozym vom Ei und Eiprotein enthalten : Ja
Alkoholgehalt : 13,5 % Vol.

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.