9,95 €*

% 12,95 €* (23.17% gespart)
Inhalt: 0.75 L (13,27 €* / 1 L)
Produktnummer: 2633
Hersteller: Escabeces Vins, Tarragona, Spanien

2013 starteten Sara Perez und Rene Barbier gemeinsam mit Oriol Perez und Merce Salvat das neue Projekt Escabeces Vins. Es entsteht ein einziger Wein – Escabeces. Dieser besteht zu 100% aus der Rebsorte Cartoixa oder auch Xarel.lo Vermell – der roten Xarel.lo. Rund um das Dorf Vilabella, im Hinterland von Tarragona gelegen, ist diese vom aussterben bedrohte Rebsorte heimisch. Der Wein der entsteht ist ein Rotwein, dessen Farbe allerdings maximal Rosado bzw. Kupfer wird. Man geniesst diesen Wein, der die Seele eines Weisswein besitzt, am besten gekühlt, wie einen Rosado. Der Wein reift in Amphoren und großen alten Barriquefässern. Die Reben sind ca. 80 Jahre alt und wie im Montsant und Priorat bei ihren Bodegas Orbita Venus, Clos Mogador und Clos Martinet arbeiten Rene und Sara auch hier bei Escabeces Vins handwerklich und okölogisch und richten sich nach dem Rhythmus den die Natur vorgibt.

Escabeces 2019 ist ein feiner eleganter spanischer Rosado mit etwas Gripp. Von der Rebsorte Xarel.lo Vermell gibt es rund um Tarragona nur noch wenige Hektar. Escabeces 2019 ist sehr limitiert, es werden lediglich 3000 Flaschen abgefüllt. 91 Parker Punkte vom Wine Advocate für den 2017er Jahrgang.

Anlass: Party, Picknick, Terrasse, Zwischendurch
Bio: nein
Füllmenge (Liter): 0.75
Jahrgang: 2019
Mengeneinheit: Liter
Parker Punkte: 91
Rebsorte: Xarel.lo
Region: Tarragona
Speisetipp: Aperitif, Fisch, Fleisch, Grillen, Pasta, Salat, helles Fleisch
Weinart: Rosé

Spezifikationen


Bodega : Escabeces Vins
Barrique : Ja
Kann Sulfite, Albumin und Lysozym vom Ei und Eiprotein enthalten : Ja
Alkoholgehalt : 12 % Vol.

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.