18,95 €*

% 24,95 €* (24.05% gespart)
Inhalt: 0.75 L (25,27 €* / 1 L)
Produktnummer: 859
Hersteller: Bodegas Ladeiras Do Xil, Telmo Rodriguez, Spanien

Der spanische Wein LG Valbuxan Tinto Lexitimo 2019 ist ein Cuvee aus den Rebsorten Mencia, Brancellao, Souson und Garnacha Tintorera. 

Im Jahre 2002 beginnt Telmo Rodriguez mit seinem Projekt in Galicien und gründet zusammen mit seinem Partner Pablo Eguzkiza die Bodega Ladeiras Do Xil. Immer auf der Suche nach magischen Weinbergen und Plätzen findet er hier im unwegsamen und zerklüfteten Galicien in der Weinanbauregion Valdeorras einige Weinberge, die ihn sofort faszinieren. Entlang der Ufer des Flusses Sil und Miño, daher der Name der Bodega Ladeiras Do Xil, befinden sich die steilen Weinberge, die mit einheimischen Rebsorten wie Mencia, Brancellao, Souson und Garnacha Tintorera bestockt sind. Telmo Rodriguez keltert hier in Galizien Weine von historischen Weinbergen, wie den Falcoeira, As Caborcas oder den O Diviso, aus ausschliesslich einheimischen Rebsorten. Bei all seinen Projekten, die sich quer durch ganz Spanien verteilen, arbeitet er stets im Einklang mit der Natur biologisch und verzichtet auf den Einsatz von systemischen Mitteln. Er ist immer bestrebt das sich die einzelnen Weinberge im Wein wiederspiegeln und sich im Charakter des Weines findet.

LG Valbuxan Tinto Lexitimo 2019 ist ein neuer spanischer Rotwein aus Galizien von Telmo Rodriguez. Der Wein ist benannt nach dem über 300 Jahre alten Pazo Lugar de Valbuxan, den Telmo und Pablo vor über 10 Jahren erworben und sorgfältig restauriert haben. In jüngerer Zeit wurde das Gebäude und die Stallungen dazu verwendet, um Schafe unterzustellen, die auf den umliegenden Wiesen und Weiden grasten. Wie aber oft üblich wurde auch hier in LG Valbuxan in der Vergangenheit Wein hergestellt. Man fand eine alte Bodega vor, die heute nach der Restauration die neue Heimat der galizischen Weine von Telmo ist. Die Weine Falcoeira, O Diviso, As Caborcas, LG Valbuxan oder der weiße Branco de Santa Cruz werden ab dem Jahrgang 2021 hier in der alten Bodega hergestellt. LG Valbuxan Tinto Lexitimo 2019 ist ein limitierter spanischer Rotwein, es wurden lediglich ca. 6000 Flaschen davon hergestellt. Der Wein ist ein Cuvee aus den autochthonen Rebsorten Mencia, Brancellao, Souson und Garnacha Tintorera. Die Trauben stammen von Weinbergen rund um die Dörfer As Ermitas und Santa Cruz auf ca. 700 - 800 Meter Höhe. Auf den steilen Terrassen findet man überwiegend Böden mit stark pulverisiertem Granit vor. Der Wein fermentiert spontan in großen Holzfässern und reift 12 Monate im Fuder. Luis Gutierrez bewertet den Rotwein mit 92 Parker Punkten und schreibt über im Wine Advocate: "I tasted again the 2019 Lg. Valbuxan, the new red from Valdeorras named after Lugar de Valbuxan, a place in O Bolo. The wine is aromatic, expressive and with red fruit and notes of wild herbs, juicy and light, with freshness and energy, a young wine. It's very drinkable now. 6,703 bottles produced. It was bottled in May 2021."

Anlass: Diner, Festtagsweine, Terrasse, Zwischendurch, besonderer Anlass
Bio: nein
Bodega: Ladeiras Do Xil
Füllmenge (Liter): 0.75
Jahrgang: 2019
Mengeneinheit: Liter
Parker Punkte: 92
Rebsorte: Brancellao, Garnacha Tintorera, Mencia, Souson
Region: Valdeorras
Speisetipp: Fleisch, Grillen, Wurst, Zigarre, helles Fleisch
Weinart: Rot

Spezifikationen


Bodega : Ladeiras Do Xil
Barrique : Ja
Kann Sulfite, Albumin und Lysozym vom Ei und Eiprotein enthalten : Ja
Alkoholgehalt : 13 % Vol.

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


Galizien Tour - Weinreise mit Freunden...

Eine Weinreise mit Freunden durch Galizien. Auf den Spuren des Jakobsweges...